E-Mail
Facebook
Startseite
Instagram
Neue
Webseite:
GEBORGEN
GEBÄREN

Geburtsvorbereitung

Durch eine fundierte Atemtechnik, ein gutes Gefühl für den eigenen Körper, die Fähigkeit zu entspannen und mentale Stärke können Ängste und Schmerzen besser bewältigt und wertvolle Ressourcen für einen positiven Geburtsverlauf gefördert werden.

Die Basis aller Erfahrung bildet
der Klang des Lebens,
der dem Embryo durch die Stimme der Mutter vermittelt wird.
(Alfred A. Tomatis)

Das Ohr ist als allererstes Sinnesorgan bereits ab dem vierten Schwangerschaftsmonat voll ausgebildet. Hören ist deshalb eine der ersten sinnlichen Erfahrungen, die ein ungeborenes Baby macht. Der Klang von Klangschalen knüpft an die Geräusche im Mutterleib an. Die feinen Schwingungen werden als sanfte Massage wahrgenommen und ermöglichen Mutter und Kind Momente tiefster Entspannung.

  • Yoga & Entspannung

  • Achtsam bewegen. Bewusst atmen. Den Geist stärken. Loslassen und Geniessen. Einssein und im Einklang sein mit sich selbst und dem heranwachsenden Baby. Yoga in der Schwangerschaft kombiniert mit ausgedehnter Entspannung in Form einer musikalischen Fantasiereise, einer wohltuenden Klangmeditationen oder Yoga Nidra.

    Ein Einstieg ins Schwangerschaftsyoga jederzeit möglich. Aktuelle Termine, Informationen und Anmeldung auf meiner neuen Webseite exklusiv für schwangere Frauen: geborgen-gebären.ch

  • > Kontakt
  • Individuelle Geburtsvorbereitung

  • Die individuelle Geburtsvorbereitung verfolgt das Ziel, wertvolle Hilfsmittel für die Geburt (wieder) zu entdecken und zu konditionieren, die Selbstwahrnehmung und die weibliche Kraft zu stärken sowie die Bindung zum ungeborenen Kind zu vertiefen. Ein zentrales Thema ist das Erlernen einer fundierten Atemtechnik. Das Privatsetting ermöglicht ein effizientes, auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmtes Arbeiten und bietet sich als Alternative oder Ergänzung zu anderen Geburtsvorbereitungsmethoden wie beispielsweise HypnoBirthing, bzw. Geburtshypnose oder Schwangerschaftsyoga an.

    Termine sind nach Vereinbarung per Telefon oder eMail möglich. Detaillierte Informationen auf meiner neuen Webseite exklusiv für schwangere Frauen: geborgen-gebären.ch

  • > Kontakt
  • Geburtshypnose

  • Die meisten Frauen streben an, die Geburt ihres Babys ein­er­seits natürlich, andererseits sicher und so schmerzfrei wie möglich zu erleben. Geburtshypnose verspricht im Gegensatz zum klassischen HypnoBirthing keine „schmerzfreie Geburt“, sondern verkörpert in der Geburtshilfe eine interessante Ergänzung oder Alternative zu gängigen Verfahren der Schmerzlinderung. Sie versteht sich als individuelle Begleitung und Unterstützung unter Berücksichtigung persönlicher Bedürfnisse und Erfahrungen. Die Geburtshypnose hat im Verlaufe der letzten Jahre in der Medizin immer mehr an Anerkennung gewonnen. Sie unterstützt nicht nur die körpereigene Trance und den Tanz der Hormone während einer natürlichen Geburt, sondern erweist sich auch als wertvolle und sanfte Methode im Falle einer PDA, einer Sectio (Kaiserschnitt) oder bei der Verarbeitung eines traumatisierenden Geburtserlebnisses oder Verlust eines Babys.

    Termine sind nach Vereinbarung per Telefon oder eMail möglich. Detaillierte Informationen auf meiner neuen Webseite exklusiv für schwangere Frauen: geborgen-gebären.ch

  • > Kontakt
  • Klangarbeit & Geburtseinleitung

  • Die Töne und Klangwellen von Klangschalen knüpfen an die Geräusche im Mutterleib an. Die feinen Schwingungen werden als sanfte Massage wahrgenommen und ermöglichen Mutter und Kind Momente tiefster Entspannung. Klangbäder und ausgewählte Elemente aus der Klangmassage sind wunderbare Begleiter während der Schwangerschaft. Sie stärken die Selbstwahrnehmung, das Urvertrauen und die Gesundheit und unterstützen die Fähigkeit des Loslassens. Im «Einklang» mit sich selbst und seinem Körper zu sein, bedeutet auch, sich sicher und stark genug zu fühlen, um die Herausforderungen einer Geburt und des Lebens anzunehmen.

    GEBURTSEINLEITUNG
    Sofern Mutter und Kind für die Geburt wirklich bereit sind, können gezielt eingesetzte Klangsettings eine gewünschte Geburtseinleitung auf natürliche Weise fördern.

    Termine sind nach Vereinbarung per Telefon oder eMail möglich. Detaillierte Informationen auf meiner neuen Webseite exklusiv für schwangere Frauen: geborgen-gebären.ch

  • > Kontakt
  • Doula Geburtsbegleitung

  • Das altgriechische Wort «Doula» bedeutet übersetzt «Dienerin der Frau». Die Gebärende wird rund um den Geburtsprozess zusätzlich zur Hebamme von einer ihr vertrauten Frau begleitet, die über eigene Geburtserfahrungen sowie ein umfassendes Wissen rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett verfügt. Die unaufdringliche Anwesenheit einer Doula ohne medizinische Kompetenz, jedoch mit ausgeprägten empathischen Fähigkeiten, kann ein tiefes weibliches Bedürfnis stillen.

    Ihre Hauptaufgabe besteht darin, für die werdende Mama unterstützend und lückenlos da zu sein, damit sie in Ruhe und in Geborgenheit gebären kann. Eine Doula Geburtsbegleiterin stärkt auch den Vater in seiner Präsenz neben der gebärenden Frau. Die Anwesenheit einer Doula ist zudem eine wunderbare Option für alleinstehende Frauen oder für Paare, bei denen der Partner während der Geburt nicht anwesend sein möchte oder kann.

    Detaillierte Informationen auf meiner neuen Webseite exklusiv für schwangere Frauen: geborgen-gebären.ch

  • > Kontakt
  • Fragen & Antworten

  • LEITUNG
    Andrea Lang, Opern- und Konzertsängerin, Musikpädagogin SMPV, Klangmassagepraktikerin und KliK-Expertin nach Peter Hess, Kursleiterin für Kinderyoga und Schwangerschaftsyoga, Coach für Geburtshypnose, Doula Geburtsbegleiterin, MPA

    ORT
    GoldRaum, Äusserer Sonnenweg 1, 9000 St. Gallen
    (Eingang rückseitig vom Haus)

    ANFORDERUNGEN
    Keine! Voraussetzung für die Teilnahme  am Schwangerschaftsyoga ist ein stabiler Schwangerschaftsverlauf.

    MITBRINGEN
    bequeme Kleidung

  • > Kontakt